Autogrammkarten

Fabian ist nicht nur Kreissieger (Main-Kinzig-Kreis) im Hessischen Mathematikwettbewerb 2012, er hat von seiner Klasse sogar extra zu diesem Anlass Autogrammkarten bekommen.

Auf dem Bild ist er übrigens als Schlumpf zu sehen (Schlümpfe sind das Leitmotiv der Mathelehrerin). Passend dazu hat er von seiner Klasse noch sein persönlich umgedichtetes Schlümpfe-Lied gesungen bekommen:

Fabi, wo kommt dein Wissen her?
Fällt vom Himmel – bitte sehr.
Lernst du denn den ganzen Tag?
Nein, weil ich das gar nicht mag.
Was ist denn dein Lieblingsfach?
Mathe war’s vom ersten Tach.
Und Wurzeln zieh’n aus großen Zahlen?
Ich mag nicht gerne damit prahlen.

Die Klasse hat sich richtig ins Zeug gelegt und der Kuchen war sehr lecker.

Vielen Dank an die Klasse, die Mathelehrerin und die Kuchenback-Eltern für diese tolle Idee und die Mühe, die sich alle gemacht haben. Fabian hat sich riesig gefreut und schwebt schon den ganzen Tag auf Wolken.

Nun steht noch die 3. Runde des Mathematikwettbewerbs an. Der Sieger aus der Runde wird dann der Hessen-Sieger sein.

Um Fabian anzufeuern, könnt ihr gerne Kommentare hinterlassen.

Leider sind jedoch bereits alle Autogrammkarten vergeben. Wer also noch eine Karte haben möchte muss schon tief in die Tasche greifen ;-)

Und wo ich schon mal dabei bin: Fabians Blog über seinen Frankreichaufenthalt in Lyon ist online – und es ist schön geworden.

Nachtrag vom 25.06.2012: Die Besten für Hessen stehen fest (Fabian ist dabei).

Recent Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>