Ich habe was verloren

Unser Skiurlaub war wirklich schön. Der Schnee war toll und auch das Wetter war uns wohlgesonnen. Ein Glück, denn so konnten wir außer Skifahren noch unsere zweite Lieblingsbeschäftigung ausüben: Von unseren Kindern die verlorenen Dinge aufsammeln.

So war dann auch, ähnlich wie bei Schulklassen, “Durchzählen” angesagt. Bevor wir in die Gondel stiegen: “Handschuhe durchzählen!”

8? Gut. Skistöcke? Auch 8. Mützen?

Und so konnte ich zwischenzeitlich noch den ein oder anderen Handschuh und auch mal eine Skibrille retten.

Abends im Hotel, wir hatten glücklicherweise 2 Zimmer, hörte ich dann aus dem Nachbarzimmer (durch eine Schiebetür getrennt – ich hasse seitdem Schiebetüren)

Fabian
Ich habe was verloren!
ich
Ohhhh nein!!!!
Fabian
Mist! Ich habe was verloren!
ich
Ja, verstanden. Was denn? Doch nicht etwa einen Handschuh? Den Schal?
Fabian
So ein blöder Mist! Dass ich das jetzt verloren habe!
ich
Zum Kuckuck! WAS DENN?
Fabian
Ich habe meinen blauen Schildkrötenpanzer verloren!
ich
… ???

Ich hasse Super Mario und ich hasse Nintendo. Falls ich das nicht schon mehrfach erwähnt haben sollte.

PS: Ein Glück hat er nicht sein Piratenschiff Spielzeug verloren :-)
Recent Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


+ 5 = 10

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>