Interessante Zootiere

Im Zoo gibt es ja immer interessante Tiere auch wenn sie manchmal gar nicht so exotisch sind.

Zu Fabians Geburtstag fahren wir in den Opel Zoo. Schließlich wollen wir ja unseren Kindern etwas bieten. Glücklicherweise fängt Felix schon rechtzeitig mit Ohrenschmerzen an. Nachdem nun beide mit ihren Mittelohrentzündungen rumgemacht haben, aber eigentlich so langsam auskuriert waren, geht es nun wieder los. Na, das bisschen Fieber schadet nix.

Also los. Das Wetter ist herrlich. Sozusagen eigentlich ziemlich zu warm. Glücklicherweise gibt es im Opel Zoo viele Bäume, so dass wir uns schön im Schatten aufhalten konnten (wir hatten natürlich auch die Sonnencreme vergessen).

Felix hängt im Buggy ab. Er ist wirklich nicht besonders fit. Na ja, dafür ist Fabian sehr interessiert und hält tapfer mit, wir gehen immerhin ein ganz schönes Stück. Irgendwann eisen wir uns auch vom ersten Spielplatz los und können uns ein paar Tiere anschauen.

Der Affenkäfig. Makaken. Spannend … die Tiere haben gerade Junge bekommen und es ist ein emsiges Treiben im Affenkäfig.

Annabelle
Guck mal Fabian, das Kleine dort, das ist ja lustig. Das macht Purzelbäume.
ich
Ja, und guck mal der dicke Papa da, der ärgert sein Kleines. … und oh … schau mal … da steht, dass diese Art die einzige Tierart ist, die ihre Erfahrungen an die Kinder weiterlehrt. Das ist ja spannend.
Fabian
Guck mal, Papa. DAAA!
ich
Ja, Fabian, das ist toll!
Fabian
Ja, guck doch mal. DAAAA. Da sind gaaanz viele Fliegen auf der Affenkacki! Und die grünen Fliegen sind viiiiel größer als die schwarzen Fliegen … da ist noch ein Kackihaufen … da sind auch gaaanz viele Fliegen.

Oh man. Das nächste mal machen wir einen Ausflug ins nächste Scheißhaus.

Recent Related Posts

Keine Kommentare möglich.