Taxi Vogel

Morgens ist es bei uns eigentlich immer stressig. Bis die Jungs so ihre Siebensachen zusammengepackt haben, dauert es schon ein Weilchen.

Häufig sind dann auch noch Sonderdinge fällig.

Letztens musste Fabian z.B. für den Pausenverkauf einen Kuchen mitnehmen.

Um exakt 7:25 Uhr packte Fabian sein Frühstück in den Rucksack und ich wies ihn wahrscheinlich zum 111. ten Mal darauf hin, den Kuchen nicht zu vergessen.
Exakt um 7:30 Uhr steht Fabian mit seinem Rucksack (und auch mit Schuhen) an der Tür.

ich
Hast du an alles gedacht?
Fabian
Ja!
ich
Wirklich?
Fabian
(schon leicht genervt) Jaaahaaa!
ich
Ohhh man! Der Kuchen!!!

Ok, eine Minute später sitze ich im Auto (auch Felix ist mittlerweile losgekommen – ohne Jacke bei +4° kein Problem, immerhin hatte er Schuhe an).

Fabian kommt angerannt und reißt die Tür auf:

Fabian
Einmal Schlossplatz, bitte!

8O
(Mal sehen was er sagt, wenn ich ihm die Rechnung vorlege :-))