Blogeinnahmen im Februar

Über die interessanten Blogeinnahmen hatte ich ja schon berichtet.
Offensichtlich hat Adsense große Probleme mit kleinen Beträgen.
Diesmal ist die Kurve noch spannender:

Wahnsinn! Ich zähle 14 Tage mit einem Ausschlag nach oben, damit verteilen sich die 2 Cent auf 14 Einzeleinnahmen.
Allerdings scheinen die Ausschläge in Y-Richtung von der Skala her irrelevant zu sein. Da frage ich mich wie es überhaupt soooo viel Geld werden konnte :-)

Recent Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


3 + = 8

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>